Beaglefreilauf Kalkar #106: Sommerfest der Beagles

Sommerfest bei den Beagles: 1000 € für den Tierschutz

Der Beaglefreilauf Kalkar veranstaltete am Sonntag, 23.08.2020 zum 5. Mal das jährliche Beagle Sommerfest, den Beagle Sommer Kalkar. Über 50 Beagles, Laborbeagles, Beaglemixe, deren kleine und große Leinenhalter hatten jede Menge Spaß und tauschten sich bei sommerlichem Wetter auf der großen Festwiese in Kalkar aus. Für das leibliche Wohl der Dosenöffner sorgte ein Food Truck. Die Beagles konnten durch die gut gefüllten Gewinnertüten aus der Tombola versorgt werden.

Die Besucher reisten aus dem näheren und weiteren Umland an. Es wurden Gäste aus Deutschland, den Niederlanden, dem Vereinigtem Königreich und Norwegen begrüßt. Unter Applaus der 120 Teilnehmer wurde der Schirmherrin des 5. Beagle Sommers Kalkar, Frau Dr. Britta Schulz, der weltweit erste und einzige Ehren-Beagle verliehen.

„Ich freue mich riesig, dass durch die Tombola und die vielen Spenden wieder so viel Geld für notleidende Tiere zusammengekommen ist! Ein riesengroßes Dankeschön an alle Besucher, an die Sponsoren, an mein Organisationsteam und an die Familie van Went, die uns als Gastgeber die Festwiese zur Verfügung gestellt haben!“, freute sich Agnes Wessels, die Leiterin des Beaglefreilaufs. Mit der Spendensumme in Höhe von rund 1000 € unterstützt der Beaglefreilauf Kalkar die Tierhilfe Goch e. V. und Tiere in Not Ennepetal e. V.